Bei Interesse des kompletten Rundschreibens, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der UNION Deutscher Bahnhofsbetriebe unter: Fon 030/72 62 52-56.